Datenschutz

Datenschutzerklärung

Server-Logfiles (Protokoll-Datei)

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, werden sogenannte Server-Logfiles abgerufen, die Ihre IP-Adresse, die Verwendung Ihres Internetbrowsers und Betriebssystems, den Domainnamen Ihres Internetproviders und Weiteres abrufen. Diese Informationen werden erforderlich um von Ihnen angeforderte Inhalte von Internetseiten darzustellen und eine Internetnutzung ermöglichen. Diese anonymen Informationen werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik darzustellen und zu verbessern. Diese Informationen lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

E-Mail-Newsletter

Mit der Anmeldung zur Lieferung unseres Newsletters oder Anforderungen von Unterlagen werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Um sich für unseren Newsletter anzumelden, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ggf. auf Ihre Anfrage weitere Daten. Die Daten, die wir Online erheben, werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, außer der Pflicht zu einer vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung. Bitte wenden Sie sich bei diesbezüglichen Fragen direkt an uns.

Den Newsletter-Versand und die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den E-Mail-Versand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich hierzu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf unserer Kontakt-Internetseite, per E-Mail oder schriftlich bei uns abmelden.

Löschung der Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Seite nutzt aus Sicherheitsgründen, zum Schutz Ihrer Daten und vertraulicher Inhalte, die Sie an uns senden, entsprechend dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL bzw. https://). Wenn die Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenschutzbeauftragter

Ein Datenschutzbeauftrager ist aufgrund der vorhandenen Unternehmensgröße und aktuellen Gesetzgebung nicht erforderlich.